Clixoom Science & Fiction

Clixoom Science & Fiction

Vor year

100 Jahre blieb der zweite "Mond" unbemerkt, erst 2016 haben Wissenschaftler die überraschende Entdeckung des Asteroiden namens 2016 HO3 gemacht. Seine Umlaufbahn ist wirklich besonders, eigentlich kreist er um die Sonne, ist aber jetzt in eine Umlaufbahn um die Erde eingeschwenkt.
Skript: Christine Kirchhoff
Schnitt: Christian Beller xiaominglu88.com/women/UCOfMoCMDRAQRVC8AJSvI0EA
Quelle:
www.jpl.nasa.gov/news/news.php?feature=6537
Clixoom Science & Fiction: Das sind spannende Experimente, revolutionäre Forschungsergebnisse, Wissenschaftsnews und verblüffende Versuche.
Du willst uns unterstützen? Dann erstell dir über unseren Link einen Probeaccount bei Audible und sicher dir ein kostenloses Hörbuch als Willkommensgeschenk: www.clixoom.de/Audible
Wir verwenden sogenannte "Affiliate-Links". Wenn ihr über diese Links ein Produkt kauft, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei natürlich keine Mehrkosten!
_ Produktion: United Creators PMB GmbH in Zusammenarbeit mit der momento media GmbH
Unser Equipment:
amzn.to/2yZZH1r Panasonic LUMIX G DMC-GX8EG-K
amzn.to/2iIMT9C Panasonic Lumix G X Vario Standardzoom 12-35mm F2,8
amzn.to/2z2oVMn Panasonic H-X015E LEICA DG SUMMILUX 15 mm F1.7
amzn.to/2zOe1r2 Samyang 7.5mm F3.5 UMC Fisheye Clixoom Science & Fiction: Das sind spannende News aus der Wissenschaft über revolutionäre Forschungsergebnisse, spannende Studien und spektakuläre Eindeckungen.
Du willst uns unterstützen? Dann erstell dir über unseren Link einen Probeaccount bei Audible und sicher dir ein kostenloses Hörbuch als Willkommensgeschenk: www.clixoom.de/Audible
Wir verwenden sogenannte "Affiliate-Links". Wenn ihr über diese Links ein Produkt kauft, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei natürlich keine Mehrkosten!
Produktion: United Creators PMB GmbH, Sanderstrasse 29-30, 12047 Belirn
Impressum: www.unitedcreators.net/impressum
Unser Equipment:
amzn.to/2yZZH1r Panasonic LUMIX G DMC-GX8EG-K
amzn.to/2iIMT9C Panasonic Lumix G X Vario Standardzoom 12-35mm F2,8
amzn.to/2z2oVMn Panasonic H-X015E LEICA DG SUMMILUX 15 mm F1.7
amzn.to/2zOe1r2 Samyang 7.5mm F3.5 UMC Fisheye

2016 h03monderdezweiter mond

KOMMENTARE
Silvano Zigo
Silvano Zigo Vor 12 Tage
Wir hatten mal zwei Monde der zweit ist seit ca 4000-8000 weg
Leoni Icehurricane
Leoni Icehurricane Vor Monat
Ich interpretiere dies jetzt Mal als neues teilzeit Haustier der Erde xD
Steppi B.
Steppi B. Vor Monat
Also der Titel passt 100%ig, da hinter Mond noch ein Fragezeichen kommt! 😑
Rappii
Rappii Vor 5 Monate
überlegt mal das könnten zugestaubte sonden sein^^ von Aliens
Trigon 1969
Trigon 1969 Vor 5 Monate
Die Erde ist größer, ca.12 x mal Größer, als was die uns weißmachen wollen , alle kontinente sind vom Eis umschlossen angeblich ist die Erde 12.742 kmim druchmesser , ich würde mal sagen es ist ca. 150,000 km im druch messer rings rum, um uns ist Eis, umschliss uns wie ein zaun die wollen nicht das wir wissen das es größer ist !! ein beispiel im kino sind 50 sitz platze und genau in der mitte ein sitz davon sind unser kontinete und da rings rum ist das Eis was uns umschlissst und der rest von den 49 sitzen ist unser Erde ! und das ist meine theorie !!
Flummy Tommy
Flummy Tommy Vor 5 Monate
Warum sieht man dann nur eine Seite von unseren mond wenn er um uns kreist kannst du mir sagen warum der mond sich nicht dreht ???
Robinator
Robinator Vor 6 Monate
Ich höre schon die Verschwörungstheoretiker:" Spionagesatelit von Aliens"
Rouven Bernhard
Rouven Bernhard Vor 6 Monate
Das ist kein Mond...... Das ist eine Raumstation. (Star wars)
tuggi gsm
tuggi gsm Vor 6 Monate
Ich hoffe die prallt heute noch auf die Erde. NASA = bullshit = Lügner. Hat Gott in der Bibel die Sonne nicht am vierten Tag erschaffen? Bis dahin hat die Erde sich nicht gedreht ? Dann kam die Sonne und schon hat es angefangen zu drehen🤔
Gamerlive6
Gamerlive6 Vor 7 Monate
Geht das das ein Comet auf den Mond einschlägt und was für passieren wenn er grösser ist als der Mond selbst oder so einer wie Benni?
Dedek 66
Dedek 66 Vor 7 Monate
Ich komme 8 Monate aus der Zukunft 😉. Wir leben noch 😂😂
Alex
Alex Vor 8 Monate
Ich hätte da eine krasse Theorie. Was ist wenn der Asteroid ein getarntes Alienraumschiff ist und uns 100 Jahre lange "Beobachtet" hat? :o
Fackju Google
Fackju Google Vor 8 Monate
Wir brauchen eindeutig mehr "Laser" im Weltraum, sonst fühle ich mich nicht mehr sicher, und da ich nicht in einem Hochhaus wohne..... .
Edelzocker
Edelzocker Vor 8 Monate
Schön währe es wenn sich die Erde entscheidet einen von denen zu behalten. :-)
Niklas Kempel
Niklas Kempel Vor 10 Monate
Frage: " Wo er im Juli 1969? "
Leto
Leto Vor 10 Monate
Gibt es Überlegungen, die Gunst der Stunde zu nutzen und den Asteroiden zu erforschen - Zusammensetzung, Alter ...) Muss man keine schwierigen Missionen an den Rand des Sonnensystems schicken ... :)
Rudi Ralla
Rudi Ralla Vor 10 Monate
Die Erde hat nicht mal einen! Der "Mond" ist nur eine Erfindung der NASA ...
Olga Girod
Olga Girod Vor 3 Monate
Doch die Erde hat 2 Monde
Schrödingers Katze
Schrödingers Katze Vor 11 Monate
Jedes mal wenn ich den titel lesen von solchen themen krieg ich albträume es is jedes mal so und dann kuck ich DSS video und denk mir is doch nich so schlimm
uendy abel
uendy abel Vor year
Komisch wie Blind dieses sogenannten Wissenschaftler in Wirklichkeit sind, aber auf der anderen Seite wollen sie sogar Planeten in anderen Sonnensystemen entdeckt haben. Haha
megaPeter3
megaPeter3 Vor year
Kanst du mal the elephant's foot zeigen?
Kevin Wicke
Kevin Wicke Vor year
Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen....reicht es nicht nur Wissenschaftler zu sagen. Das deutsche Plural impliziert doch Frauen wie Männer...ich finde die Idee Frauen zu würdigen gut. Aber es nervt total bei sowas zuzuhören, weil der Satz einfach zu lange dauert
Ever green
Ever green Vor year
Mach doch mal ein Video wo im Juni 2017 irgend so ein Schädel auf dem Mond gefunden wurde
Geo
Geo Vor year
könnte uns unser mond durch einen anderen planeten geklaut werden?
Suxxor
Suxxor Vor year
Was hat der Goldener Schnitt 0,618 mit der Erde und mit der Natur zu tun und auch Menschen, Monalisa Planeten ? Und was kann die Zahl noch - funktionen? Ist das alles massgeschneidert unser Leben?
Funhubble
Funhubble Vor year
Die Videos finde ich sehr Gut und lehrreich aber könnten sie auf die nervigen Geschlechtsspezifischen Bezeichnungen nicht verzichten ? Sie könnten doch stattdessen eine Geschlechtsneutrale Bezeichnung für die Astronommen/innen Wissenschaftler/innen benutzen. Wie z.b. die Wissenschaft oder die Astronomie. Sorry aber das nervt echt mit diesen ständigen Doppelnennungen.
Manu L
Manu L Vor year
ho3 nocht h03 :D ansonsten schönes Video :)
Susanne Herrmann
Susanne Herrmann Vor year
Hab ihn selbst Bis jetzt 4 mal gesehen. .
Max Huss
Max Huss Vor year
des ischn klupn koin schtern
кιℓℓυʍιηαтι
кιℓℓυʍιηαтι Vor year
Don Hertzfeldt wusste es anscheinend schon einige Jahre vorher ^^ *hust*All hail the dark lord of the twin moons*hust*
Ticci Latra
Ticci Latra Vor year
Wow der erste Satz ist gleich der Titel des Videos!😂🤣😅 Und ich hab mal geträumt das es einen 2 Mond gibt nur das dadurch ein Welt Untergang gestartet wurde.🙁
Fabian Zimmermann
Fabian Zimmermann Vor year
Meintest du 40-100 Kilometer, oder ist es nur so ein kleines Ding von nicht mal 100 Metern, welches sich Mond schimpft?
Nobbi
Nobbi Vor year
Muss sie doch ,sonst würde es doch nicht Tag und Nacht werden !
AQMD Bros
AQMD Bros Vor year
Wen der Asteroid mit der Erde kollidieren würde wie könnt man in abwehren.
Relatives Menschsein
Relatives Menschsein Vor year
Und was hat das mit einem Mond zu tun? Ist n bloeder Kieselstein der durch Zufall in unserer Naehe rumm taumelt,......... bloede Ueberschrift!
felix welten
felix welten Vor year
solche "entdeckungen" gibt es immer wieder: www.zeit.de/1972/04/toro-der-torkelmord
Thomas Bürkle
Thomas Bürkle Vor year
Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen Forscher und forscherinnen Da bluten einem ja die Ohren, Forscher oder Wissenschaftler kannst auch als Oberbegriff nehmen, warum muss immer eine weibliche Version dazu? Genderwahn? Was kommt als nächstes? Menschen und Menschinnen? Ansonsten sind die Videos ganz ok, bisschen Sensationslastige Überschriften, aber das gehört ja mittlerweile zum DEwomen Alltag
Kevin Wicke
Kevin Wicke Vor year
Thomas Bürkle ja voralldingend dauert der Satz dann immer doppelt so lange...Ich hab letztens ne E-MAIL erhalten wo sich jemand so ausgedrückt hat. Da wurden einfach 40 Wörter mehr geschrieben als nötig waren. Und man vergisst am Ende des Satzes schon wieder was der Anfang war.
Andreas Schmitt
Andreas Schmitt Vor year
Naja, so selten ist das ja nicht. Es sind einige Asteroiden in etwa der selben Umlaufbahn wie die Erde unterwegs, einer davon ist der bisher einzige Erdtrojaner (2010 TK7, ein Asteroid, der an einen der Lagrange-Punkte gebunden ist), daneben gibt es ein paar bekannte Asteroiden in Hufeisenorbits. Die funktionieren so, dass ein Asteroid auf fast der Erdbahn unterwegs ist, aber z.B. etwas näher der Sonne; dann hat er eine höhere Winkelgeschwindigkeit und nähert sich der Erde sozusagen "von hinten". Diese beschleunigt ihn und hebt seinen Orbit an, wodurch er aber eine kleinere Winkelgeschwindigkeit als die Erde bekommt und wieder hinter die Erde zurückfällt, jetzt aber auf dem höheren Orbit verbleibt. Nun dauert es ewig lange (Jahrhunderte), bis die Erde ihn wieder "überrundet", ihn abbremst und seinen Orbit verringert, das Spielchen beginnt von vorn und produziert von der Erde aus gesehen eine C-förmige Bahn. Jeder dieser Hufeisen-Asteroiden braucht nur ein klein wenig "Überzeugung", z.B. von der Gravitation anderer Planeten, um mal bei seiner Erdannäherung ein paar Runden um die Erde zu drehen. Bekannt ist z.B. 2003 YN107, der auch schon mal von 1996 bis 2006 Erdmond gespielt hat. Gefährlich sind diese Asteroiden in der Regel nicht, denn so richtig nahe kommen sie auf ihrer Bahn der Erde nicht. [Edit] Hier ist noch einer: 2002 AA29, der wird etwa um 2600 herum ein paar Jahre Erdmond spielen.
Active X
Active X Vor year
ja bestehend aus weltraumschrott
Immenburg
Immenburg Vor year
Hallo Christoph. Ich muss ehrlich sage, deine letzten Sätze zu dem Asteroiden empfinde ich mal wieder als unnötige reißerische Panikmache. Die Wissenschaftler können deshalb nicht ausschließen, dass 2016 HO3 irgendwann mal auf die Erde prallt, weil es schlicht und ergreifend nicht möglich ist. Bahnen lassen sich nicht exakt berechnen sondern nur näherungsweise bestimmen. Insbesondere bei so kleinen Objekten, die durch sehr viele Schwerkraftfelder beeinflusst werden. Und je weiter die Prognose in der Zukunft liegt, desto höher ist die Ungenauigkeit. Das heißt aber noch lange nicht, dass er irgendwann mal auf die Erde prallen wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass du morgen im Straßenverkehr ums Leben kommen wirst, ist um einiges höher. Trotzdem wirst du deshalb jetzt bestimmt keine schlaflose Nacht haben oder irgendwelche Gegenmaßnahmen treffen.
Aiden Pierce
Aiden Pierce Vor year
neues Thema: www.dw.com/de/signal-stern-ross-128-puerto-rico/av-39767368
Prestigete
Prestigete Vor year
Wäre ein idealer Anlaufpunkt für die erste Weltraum-Mine 😎
Stefan Erschbaumer
Stefan Erschbaumer Vor year
Clixoom ist der beste DEwomen Kanal den ich kenne! Danke Herr Krachten für all das Wissen das sie weitergeben,sodas auch ich es verstehe ;-)
RedColdSnow
RedColdSnow Vor year
Ich denke ja von mir, dass ich ein relative objektiver Mensch bin mit einem grossen Horizont für Wissen und Theorieren aller Art. Langsam finde ich aber, dass es sehr viele Zufälle gibt in diesem Universum, dass mir das Holografische Universum immer realistischer vorkommt. Die Technik der Menschheit ist (optimistisch berechnet) bald so weit um Testläufe für Abbau von Asteoriten oder zum testen um Asteoriten abzulenken und auf einmal, ganz zufälligerweise ist da so ein praktischer Klumpen Gestein in einer relative einfach zu erreichenden Distanz? Langsam komme ich doch etwas ins Grübeln, wie viel Glück und Zufälle es doch gibt betreffend der Menschheit.
raoul herbord
raoul herbord Vor year
2te Sonne 2ter Mond, bald kommt der die andere Erde noch!
Bad Quality Channel
Bad Quality Channel Vor year
und 2 mal Marcell D'avis?
Dean Koch
Dean Koch Vor year
raoul herbord Und die beiden schwarzen Löcher, die kurz danach auftauchen.
Oliver 97
Oliver 97 Vor year
dann hat Jupiter aber sehr viele kleine Monde in seinem Gürtel, die alle an sein Schwerefeld gebunden sind ^^
Dreckbob Bratpfanne
Dreckbob Bratpfanne Vor year
Die Verschwörer hatten Recht. Die NASA war nicht auf dem Mond!!! Also auf dem zweiten Quasi-Mond. BEWEIS!!!
Iszolde
Iszolde Vor year
Tanzen geht klar, aber bitte nicht anfassen und nicht auf die Füsse treten.
Jakob Icke
Jakob Icke Vor year
Ich finde es nicht gut das es oft am Anfang des videos die panic geschürt wird, "kann er der Erde gefährlich werden?" oder "oder ist die Erde bedroht? " :D O_o das ist doch ein wissenschaftlich vlog, da finde ich gehört sowas, zumindestens am anfang nicht rein.
MenschAffen
MenschAffen Vor year
Hey, Clixoom schau dir das mal an, könnte das eine Kolonie auf dem Mars sein? Warum berrichten die Medien davon nicht? www.google.es/maps/space/mars/@-4.5598758,137.3890682,1441m/data=!3m1!1e3
Bill De Rahmen
Bill De Rahmen Vor year
ich find das sehr gut mit der musik dahinter
Planet 9 nachgewiesen? - Clixoom Science & Fiction
Clixoom Science & Fiction
Vor year
NASA at Saturn: Cassini's Grand Finale
NASA Jet Propulsion Laboratory
Vor year
DARUM sieht man auf dem Mond keine Sterne - Mondlandungen
Hilfe - Ich bin ein Verschwörungstheoretiker
Vor year
Einsteins beste Idee - variable Lichtgeschwindigkeit
Unzicker's Real Physics
Vor 3 years